Twitter – was bringt mir das? 14


Man merkt, dass man langsam alt wird, wenn man den Sinn hinter einem neuen Hype nicht mehr begreift. Während ich von Second Life noch immer ziemlich fasziniert bin, hat sich mir der Sinn von Twitter noch nicht erschlossen. Da aber im Moment wirklich jeder drüber schreibt, habe ich mir auch einen Account angelegt. Bisher sehe ich nicht mehr da drin, als ein Minimalstblog mit SMS und Messenger Schnittstelle. Big Deal – übersehe ich was?


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

14 Gedanken zu “Twitter – was bringt mir das?