Komisches Pagerank Update 15


Wie es aussieht, hat es mal wieder ein Pagerank Update gegeben. Ich surfe inzwischen tatsächlich ohne Pagerank Anzeige, weil es schon seit langem ein völlig irrelevantes und irreführendes Mass ist, so dass ich erst durch einen Post bei Basic Thinking darauf aufmerksam geworden bin, dass es gerappelt hat. Und es ist mal wieder ein sehr kurioses Update. Während das Webmaster Blog endlich den von mir schon seit langem erwarteten 6er PR ergattert hat, wurde Basic Thinking unverständlicherweise mit einem PR0 gestraft. Auch Yigg, Sevenload oder das BildBlog zeigen bei mir einen PR0. Das wird sicher wieder für eine Menge Hysterie in gewissen Kreisen sorgen. Ich selbst schalte die Anzeige jetzt wieder aus und sehe zum nächsten Update mal wieder rein.
Philipp Lenssen erklärt übrigens sehr schön, wie die Pagerank Werte tatsächlich zustande kommen.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

15 Gedanken zu “Komisches Pagerank Update

  • seekXL

    Ist kein Update, mehr ein Pagerank Rechenfehler.

    Kann man sehr gut bei mir im Blog sehen. Ich blogge täglich, wenn nix zwischen kommt eigentlich 3-10 Postings pro Tag und zu unterschiedlichen Zeiten.

    Dadurch kann man zum Beispiel sehen, das das Archiv November 2006 keinen Pagerank hat, aber das Archiv von Dezember einen Pagerank anzeigt.

    Grundsätzlich sollte man diese PR Hysterie natürlich nicht für sich selbst übertreiben, denn sich den Kopf zu den aktuellen Änderungen zu verbrezeln, bringt nix ausser graue Haare. Oder meint man ernsthaft das Unternehmen wie Amazon.de; Spiegel.de; autoscout24.de plötzlich, PR-Balken technisch betrachtet, entmann worden sind?

    Ich würde denken das es ein paar Datenbanken im Backround gibt, welche nicht funzen und halt keine Werte ausliefern. Keine Werte heisst 0 in der Anzeige, was dann passen würde mit dem was man sieht.

    Ungeachtet dessen ist es aber auch nicht unwichtig mal drüber nachzudenken, wieviele unserer Mitsurfer :), überhaupt eine Pagerank Anzeige haben bzw. in Kenntnis dessen sind, was Pagerank bedeutet (mal ungeachtet ob das eigene Verständnis der befragten was Pagerank ist korrekt ist). Von 10 Kunden die ich im Aussendienst besuche, hat einer eine Toolbar mit PR-Anzeige installiert. Der Rest kennt es nicht, wird sich sowas nicht installieren und ist dennoch wirtschaftlich betrachtet, ein interessanter Client.

    Egal… immer das gleiche Gewese vor und nach einem PR Update… könnte man als eBook sicher gut verkaufen 😀

    Ansonsten Dir aber Herzlichen Glühstrumpf zum 6er 😉

  • Ralf Belitz

    Na ja, der Kampf um diesen kleinen grünen Balken hat mir auch schon sehr viel nerven gekostet, mal hoch mal runter, mal ganz raus. will man google konsultieren wird es schwierig, entweder man bekommt eine automatisierte nachricht oder gar keine. also kann man damit nichts anfangen. google ist für mich nur ein profitmonopol, denn mit menschlichkeit scheinen die ja echt nichts am hut zu haben.

  • Alexander Schlosser

    Hallo
    weiss nun jemand defintiv, ob das Google Update für den neuen PR nun gelaufen ist für 2007 oder kommt vda noch was?!

    Das Update vor Tagen war mehr als nur eine Katastrophe. Meine Unterseiten haben zum Teil PR 3 meine startseite PR 0, obwohl diese auf PR 6 sein müsste, nach meinen Backlinks gelistet gesehen.

    sunny greetings
    alexander-SEO

  • Harry

    Der Pagerank ist mehr was fürs Ego, für den Geldbeutel bringt er recht wenig. Alexa, die erste Toolbar der Welt, ist viel Aussagekräftiger, obwohl Sie hier in Deutschland wenig benutzt wird. Zu den seltsamen Pagerank Updates muß man sagen:“Google wird langsam ein echter Monopolist, erinnert einen immer mehr an die Telekom.”

  • Rim

    Es ist gut einen hohe PR zu haben, weil man damit Geld verdienen kann, wenn man will, aber ausserdem kann man dann besser Links tauschen, nach dem Motto: „Ich gebe Dir einen PR 6, wenn Du mir 2 PR auf der Startseite gibst. Was ist denn nun mit 2007? Ich warte schon seit März auf das Update, aber nix is..

  • heinz

    hallo an alle,
    wie kann das sein, dass ich auf einmal keine klicks mehr bekomme, hat das was mit der Abschaffung des PR’s zu tun? Oder ist es allgemein schlecht? Dass der PR abschafft wurde kann ich nur sagen, ich weiß nicht ob ich das gut finde. irgend eine Wertung oder Ranking muß doch google haben. Auf meinem <a href=“http://www.renatura.net“ title=“http://www.renatura.net„>Blog</a> habe ich kaum noch Besucher ebenso auf meinen anderen Seiten. Hier muß doch was am Wochende passiert sein. Aber was.

  • Primus

    Ich denke, der PR-Hype ist aktueller denn je. Es stimmt, daß der kleine grüne Balken sicherlich gut fürs ego ist, aber ein langer gründer Balken bedeutet auch, daß Deine Seite eben auch oft verlinkt ist, und dadurch automatisch mehr User bekommt. Also nicht schlecht so was.

    Gruß

    Primus