Google lässt Bilder Taggen 3


Das, was in anderen Web 2.0 Kreisen als Tag bezeichnet wird, heisst bei Google traditionell Label. Ganz nach dem Motto »Wir haben das hier immer schon so gemacht« heisst das neueste Projekt aus dem Hause Google, bei dem es darum geht, Bilder zu taggen, auch Google Image Labeler.
Man bekommt hier zufällige Bilder aus der Google Bildsuche präsentiert und hat die Aufgabe, diese zu taggen. Das Interessante dabei: Zwei Personen dürfen ein Bild gleichzeitig taggen, für jedes Tag, welches Sie übereinstimmend gewählt haben, gibt es Punkte. Mehr als ein Eintrag in einer High-Score scheint nicht zu gewinnen zu sein, aber die Idee, Nutzer Daten kategorisieren zu lassen und das ganze als Spiel zu verpacken verdient einen Originalitätspreis.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

3 Gedanken zu “Google lässt Bilder Taggen