Böse Firmen


»Don’t be evil«, lautet das bekannte Firmencredo von Google. Wie weit es mit der Gutmütigkeit des Datenkraken wirklich her ist, darüber scheiden sich die Geister. Fest steht, dass es Firmen gibt, die wirklich böses tun. Nein, hier geht es diesmal nicht um Sony oder Microsoft, sondern um Coca-Cola, Lockheed Martin oder Nestle USA. Warum diese Firmen böse sind? Das kann man unter The 14 Worst Corporate Evildoers nachlesen. Teilweise wirklich haarsträubend, was diese Konzerne veranstalten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *